Italienisches Design. Handmade in Germany.

 

Hinter Iron Hive steht der Römer Davide Mezzasalma, geboren 1981. Seit 2012 lebt er als freischaffender Designer in Berlin. Er studierte Transportation Design in Coventry/UK und Turin, arbeitete zuvor als Gestalter bei Fiat und im Yachtbau. „Je mehr ich mich mit Design beschäftigte, desto mehr faszinierte mich der handwerkliche Prozess“, sagt Mezzasalma. „Das Manuelle mehr als Maschinelle. Das Experimentelle mehr als das Bewährte.“ Insoweit war der Schritt zum kreativen als auch handwerklichen Mastermind, das maßgefertigte Möbel und Einrichtungskonzepte aus einer Hand anbietet, konsequent.

Die Idee zu Iron Hive entstand, als er in einer Privatwohnung nach einer originellen Lösung für einen Raumteiler suchte. „Meine Inspiration sind die repetitiven, geometrischen Elemente, auf denen die Natur selbst aufgebaut ist: Von Atomen, Zellen, Kristallen bis hin zu den Waben eines Bienenstocks. Elemente, die sich teilen, spalten und wachsen können und die so zu immer neuen Formen finden“, erklärt der Designer.

Der innovative und wandlungsfähige Charakter dieses modularen Regalsystems wurde 2016 mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet.

Ausstellungen


2019 DIN Design In, Milan


2018 London Design Fair, London


2018 INDEX, Dubai


2017 Naked Objects, Köln


2016 Refugium, Berlin